Aktuelle Events
Hotel Der Westerhof
Zimmer zum Bestpreis
buchen & Bonus sichern!
Tisch reservieren

Benefizkonzert Wunderkinder-Dinner

Caitlan & Nathan Rinaldy

Benefizkonzert
Wunderkinder-Dinner
Caitlan & Nathan Rinaldy


Seit 2014 studieren die Geschwister Nathan (12, Querflöte) und seine Schwester Caitlan Rinaldy (13, Klavier) am Leopold Mozart Institut für Hochbegabtenförderung an der Universität Mozarteum Salzburg.

Caitlan Rinaldy, Klavier

wurde 2003 in Perth, Australien geboren. Mit fünf Jahren begann sie Klavier zu spielen und mit 7 Jahren trat sie bereits mit dem Mueller Symphony Orchestra, Australien auf. Sie spielte beim Mozart Festival mit dem K.Art Orchester, in der Mozartwoche unter der Leitung von Christoph Koncz und Marc Minkowski, sowie mit dem Mozarteum Orchester Salzburg unter der Leitung von Wolfgang Redik.

Sie gewann nationale und internationale Preise bei Klavierwettbewerben. Darunter finden sich: 2011, 2012, 2013 und 2014 der 1. Preis bei den Internationalen Protégé Klavier- und Streicher-Wettbewerben in den USA, verbunden mit Konzertauftritten in der Carnegie Hall in New York.
Im Februar 2014 erhielt Caitlan ein Stipendium für ein Studium an der renommierten Julliard School in New York. Im April 2014 wechselte sie an das Leopold Mozart Institut für Hochbegabtenförderung der Universität Mozarteum Salzburg in die Klasse von Prof. Andreas Weber.

Caitlan spielt immer wieder Benefizkonzerte, so z.B. mit Musicopia, Philadelphia (USA, 2012 und 2016) und für den Rotary Club-St. Rupert (2016).

Nathan Rinaldy, Querflöte

wurde 2006 geboren und begann im Alter von vier Jahren mit dem Klavierspiel. Mit sieben Jahren erhielt er ein Stipendium für ein Flötenstudium an der Temple University in den USA.

Er gewann nationale und internationale Wettbewerbe, Stipendien und Preise u.a. den 1. Preis beim Internationalen Karel-Kunc-Duo-Wettbewerb in Deutschland. Nathan trat auch mit großem Erfolg in der Carnegie Hall in New York auf. Er singt auch sehr gerne. So sang er bereits mit 6 Jahren im Keystone State Boychoir in den USA, sowie im Chor des Silvesterkonzerts im Salzburger Festspielhaus. Nathan studiert am Leopold Mozart Institut für Hochbegabtenförderung der Universität Mozarteum Salzburg in der Klasse von Britta Bauer.

In seiner freien Zeit interessiert sich Nathan für Sport und Mathematik.

Nathan tritt in Begleitung seiner Schwester immer wieder bei Benefizkonzerten in den USA und Österreich auf. 

Samstag, 03.06.17, 19.00 Uhr (Einlaß 18.00 Uhr) im Westerhof-Café im Stieler-Haus

49,- € p.P. mit 3-Gänge-Gourmet-Menü

Anmeldung telefonisch unter
Tel. +49 8022 70 40 343 oder per E-Mail unter veranstaltung@stielerhaus.de oder direkt online hier:

Konzert - Online Event Management mit der Ticketing-Lösung von XING Events

Eintrittskarten direkt online kaufen

Ort: Westerhof-Café im Stieler-Haus

Zurück