Aktuelle Events
Hotel Der Westerhof
Zimmer zum Bestpreis
buchen & Bonus sichern!

Literarisches Leben am Tegernsee

Stieler-Haus

Literarisches Leben am Tegernsee - Eine Zeitreise von Joseph Karl Stieler bis Ludwig Ganghofer
Vorgetragen im historischen Ambiente des Stieler-Hauses inklusive historisch-bayerisches Drei-Gänge-Menü

Tegernsee, 17. März 2015

Auf eine Zeitreise durch das literarische Leben am Tegernsee nimmt Dr. Elisabeth Tworek ihre Gäste am Donnerstag, 19. März, mit. Im Westerhof-Café im Stieler-Haus geht die Literaturwissenschaftlerin und Autorin auf kulturellen Streifzug von Hofmaler Joseph Karl Stieler und Dichter Franz von Kobell, über Ludwig Thoma bis hin zu D.H. Lawrence und dem bayerischen Urgestein Ludwig Ganghofer und trägt aus ihren Werken vor. Dr. Elisabeth Tworek ist Expertin auf diesem Gebiet, die gebürtige Murnauerin leitet die Monacensia, das beeindruckende Literaturarchiv der Stadt München und arbeitet als freie Mitarbeiterin beim Bayerischen Rundfunk. Während ihres Studiums der Literaturwissenschaften näherte sie sich der Anarchie in Bayern wissenschaftlich und praktisch. Seit jeher ist die ehemalige Gymnasiallehrerin und Autorin Fan der Künstler und Schriftsteller im Alpenvorland und hat dazu bereits mehrere Bücher verfasst. Im historischen Ambiente des Westerhof-Cafés im Stieler-Haus trägt sie aus den bedeutenden Werken von Thoma, Ganghofer & Co. vor. Begleitet wird der literarische Abend von einem historisch-bayerischen Drei-Gänge-Menü. Die Karten kosten 49 Euro, Beginn ist um 19.30 Uhr. Anmeldung beim Stieler-Haus, telefonisch unter +49 8022 70 40 343 oder per Mail an veranstaltung@stielerhaus.de. Weitere Informationen auf www.westerhofcafe-im-stielerhaus.de. Über das Stieler-Haus Der frühere Sommer- und Ruhesitz des berühmten bayerischen Hofmalers Joseph Karl Stieler war damals wie heute Treffpunkt für Kreativität, Kunst und Musik. Das denkmalgeschützte Gebäude an der Tegernseer Point wurde im Jahre 2012 vom Inhaber des Tegernseer Traditionshotels „Der Westerhof“ erworben und aufwändig restauriert. Seitdem dient das historische Stieler-Haus als Kultur- und Literaturcafé und beherbergt regelmäßig kulturelle Veranstaltungen. In exponierter Lage am Ufer des Tegernsees ist das Westerhof-Café im Stieler-Haus im doppelten Sinn ein Treffpunkt für den guten Geschmack. Über das Hotel Der Westerhof Früher ein historischer Klosterhof, heute ein individuelles Privathotel am schönsten Platz im Tegernseer Tal. Ein Ort, dem Kraft und Kreativität entspringen, wie geschaffen für einen „Bilderbuch-Aufenthalt“. Mit viel Liebe zum Detail eingerichtet, erfüllen die Zimmer im Hotel „Der Westerhof“ alle Ansprüche an ein modernes Hotel. Alle Zimmer haben Seeblick mit Südbalkon oder Terrasse. Auf der einzigartigen Frühstücksterrasse genießt man einen malerischen Blick über See und Berge. Der große Garten bietet Entspannung pur und die Höhenlage ist ein idealer Ausgangspunkt für alle Freunde des Wanderns und Mountain-Biking. „The place to be, do mog i hi!“

Ansprechpartner für die Medien Hotel Der Westerhof Niels van Meerwijk Olaf-Gulbransson-Straße 19 D-83684 Tegernsee Telefon +49 (0) 8022.188 988 Telefax +49 (0) 8022.188 990 E-Mail info@derwesterhof.de Internet www.derwesterhof.de Märzheuser Kommunikationsberatung GmbH Michael Märzheuser Maximilianstraße 13 D-80539 München Telefon +49 (0) 89.2 88 90-480 Mobil: +49 (0) 173.36 25 455 Telefax +49 (0) 89.2 88 90-45 E-Mail westerhof@maerzheuser.com Internet www.maerzheuser.com

Zurück