Aktuelle Events
Hotel Der Westerhof
Zimmer zum Bestpreis
buchen & Bonus sichern!

Liebeserklärung an die Heimat: Lesung aus dem Buch „Der Tegernsee“

Stieler-Haus

Liebeserklärung an die Heimat: Lesung aus dem Buch „Der Tegernsee“

  • Geschichten über Könige, Wilderer und Naturoasen
  • Lesung mit mehreren Autoren aus dem Tal
  • Umrahmt von einem Drei-Gänge-Gourmet-Menü

Tegernsee, 19. August 2015

Mehr als 20 Autoren erzählen im Buch „Der Tegernsee“ in Aufsätzen und Anekdoten von Königen, Wilderern und Naturoasen rund um den Tegernsee. Im Westerhof-Café im Stieler-Haus lesen einige von ihnen am Mittwoch, 26. August, im Rahmen eines kulinarischen Abends aus ihren Werken vor.   

Es ist ein umfassendes Werk über den Tegernsee geworden. Über 20 bekannte Autorinnen und Autoren geben einen Überblick über die Einflüsse und Ereignisse, die den See und das Tegernseer Tal prägten und es in seiner Vielfalt bis heute einzigartig machen – von der Geologie über kunst- und kulturgeschichtliche Aspekte bis hin zu Brauchtum und den Schätzen der Natur. Herausgeber Dieter Vogel freut sich, im Rahmen eines kulinarisch-literarischen Abends das Buch „Der Tegernsee“ im historischen Ambiente des Westerhof-Cafés im Stieler-Haus vorzustellen. Dr. Christine Miller, Sonja Still, Kirchenhistoriker Dr. Roland Götz und Hans Kratzer (Süddeutsche Zeitung) werden aus den von ihnen beigesteuerten Beiträgen lesen. Mit dem Buch „Der Tegernsee“ ist mit über 50 Textbeiträgen und mehr als 200 Abbildungen eine ebenso fachkundige wie liebevolle Verbeugung vor dem Tegernseer Tal entstanden.

Umrahmt wird die Lesung von einem Drei-Gänge-Gourmet-Menü vom Küchenchef des Westerhof-Cafés, Daniel Wolter.

Beginn ist um 19 Uhr, Einlass mit Prosecco-Empfang ab 18 Uhr.

Tickets à 49 Euro können im Westerhof-Café im Stieler-Haus, im Hotel „Der Westerhof“, telefonisch unter +49 8022 70 40 343 oder per Mail an veranstaltung@stielerhaus.de bestellt werden.  

Weitere Informationen auf www.westerhofcafe-im-stielerhaus.de

Zurück